Katholikentag: Bett frei

Für etwa 4000 BesucherInnen des Katholikentages (09.-13. Mai) werden Unterkünfte in privaten Haushalten gesucht! So auch in unserer Pfarrei: Wenn Sie Gäste aufnehmen ...

…  brauchen Sie kein Gästezimmer. Ein freies Bett, eine Liege oder ein Schlafsofa genügen.

…  sind keine großen Umstände nötig. Ein einfaches Frühstück ist ausreichend. Alle BesucherInnen sind tagsüber auf dem Katholikentag unterwegs. Sie müssen also nicht immer zu Hause sein und sich um Ihre Gäste kümmern.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage zum Katholikentag (http://www.katholikentag.de/) und auf den ausliegenden Meldezetteln.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne auch an unsere pastorale Mitarbeiterin Monika Wedig: monika.wedig@uni-muenster.de

Zurück